Die Spurbreite des schmalen Grats (Götz Kubitschek)

Die Spurbreite des schmalen Grats (Götz Kubitschek)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
19,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten




  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Gesammelte Texte 2000–2016

Götz Kubitschek ist seit 16 Jahren Verleger und seit 13 Jahren verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift Sezession. Er hat in dieser Spanne die Spurbeite einer intellektuellen Rechten in Deutschland ausgeleuchtet und auf dem Rittergut Schnellroda, das er mit seiner Familie bewohnt, einen zentralen Ort für diese Szene aufgebaut. Sein neues Buch erschien im Juni 2016 und versammelt grundsätzliche, literarische, polemische und kritische Texte aus sechzehn Jahren tiefgründiger Publizistik.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


Neue Artikel mehr »
Tragetasche
2,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten